Header widget area left
Header widget area right
ADHS

Soziales Kompetenztraining

Spielen, lachen und streiten gehören zum Alltag von Kindern dazu. Im Laufe der frühen Kindheit erfahren sie, wie es ist traurig, wütend, fröhlich oder ängstlich zu sein.

Sie lernen Schritt für Schritt ihre Gefühle zu regulieren und diese auch bei anderen Menschen zu erkennen. Dies erfahren Kinder vor allem durch ihr Familienleben und durch den Umgang mit anderen Menschen.

Manchmal haben die Kinder Schwierigkeiten Gefühle bei sich oder anderen zu erkennen oder damit umzugehen, wodurch Streit, Missverständnisse oder Konflikte entstehen. Gefühle und soziale Kompetenzen sind eng miteinander verflochten.

In diesem Training sollen die Kinder den Umgang mit ihren Gefühlen lernen, um zukünftig emphatischer und wertschätzender mit Anderen umgehen zu können.

Im Training erleben Ihre Kinder insbesondere

  • durch Selbsterfahrung die eigenen Gefühle wahrzunehmen,
  • durch Rollenspiele die Gefühle anderer zu erkennen,
  • durch Freispielzeit und gezielte Übungen tatsächliche soziale und emotionale Situation zu bewältigen.
Stressbälle 31.7.12

Anmeldung

Ich möchte mich für den Elternkurs “Soziales Kompetenztraining” anmelden.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Anzahl der Teilnehmer